Test: Yves Rocher Pflegelinie Elixir 7.9

Test: Yves Rocher Pflegelinie Elixir 7.9

Test: Yves Rocher Pflegelinie Elixir 7.9 Serum

Naturkosmetik: Für Sie entdeckt!
Jung aussehen mit den Kräften der Natur!


Anti-Aging und Hautstraffung mithilfe von Pflanzenkosmetik, die es in sich hat: Die Kosmetiklinie „Elixir7.9“ könnte die Antwort für alle sein, die auf der Suche nach einer wirksamen Pflanzenkosmetik sind.

Test: Yves Rocher Pflege
Tagescreme
Elixir 7.9


Der Kosmetikhersteller Yves Rocher verspricht jugendliches Aussehen und nachhaltige Hautglättung bereits nach einer eintägigen Anwendung des Elixir 7.9-Serums. Nach einer Woche soll das gesamte Hautbild verfeinert sein. Und nach einem Monat? Ja, da soll die Haut vor Jugendlichkeit und Vitalität nur zu strotzen – na, das klingt doch gut. Doch kann die Produktlinie halten, was sie verspricht?

Produktrezensionen und Kundenmeinungen zur Pflegelinie Elixir 7.9


Eine Recherche quer durch die Produktrezensionen kosmetikwütiger Anwenderinnen zeigt: Die Produktlinie kommt an: Fast alle Anwenderinnen loben den frischen Duft und die morgendliche Pflegekomponente – der Duft soll auch Pflegemuffel geradezu dazu einladen, der Haut etwas Gutes zu tun. Vor allem das rasche Einziehen der Produkte und der nachhaltige Pflegeeffekt werden immer wieder hervorgehoben. Lediglich die zu schmal gehaltene Öffnung des Serums-Flakons wird bemängelt: Das Serum verschmiert beim Einstecken der Pipette den Flaschenhals. Einige Testerinnen bemängeln auch das gehobenere Preisniveau: Das Serum liegt bei einem Flascheninhalt von 30ml bei 35 Euro Verkaufspreis. Allerdings gewährt der Hersteller immer wieder Aktionsrabatte mit bis zu 10 Euro Vergünstigungen. Gelobt wird auch die Pflegewirkung des Augen-Roll-Ons: Das Serum hat im Vergleich zum Serum keinen Duft, überzeugt dafür aber mit seinem Frischeeffekt: Tränensäcke werden gemindert und Trockenheitsfältchen beseitigt – so das Resümee der Testerin „ladylike“ auf ihrem Blog „Schön ab 40“. Und auch die Tagescreme der Pflegeserie „Elixir 7.9“ kommt gut an. Alles in allem scheint der Hersteller mit seinen Werbeversprechen dieser Produktlinie also nicht zu übertreiben, wenn er mit mehr Frische und Jugendlichkeit auf natürlicher Basis wirbt. Na, das loben wir uns: Keine platten Werbeversprechen, sondern Pflegeprodukte, die durch ihre Wirksamkeit und Hautverstäglichkeit überzeugen. Weiter so, Yves Rocher.

Fazit: Die Pflegelinie Elixir 7.9 könnte die Antwort für alle sein, die auf der Suche nach einer reichhaltigen Pflegekosmetik auf natürlicher Basis sind.

Test: Yves Rocher
Nachfülltiegel Elixir 7.9

Unser Umwelttipp: 


Kaufen Sie die Tagescreme im günstigen Nachfülltiegel und tun Sie damit auch gleich der Umwelt etwas Gutes.





Quellen:

http://ruby-celtic.blog.de/2013/09/03/tagescreme-elixir-7-9-test-16338748/
http://beipackzettel.blogspot.de/2013/08/produkttest-yves-rocher-elixir-79.html
http://www.die-testbar.de/yves-rocher-elixir-7-9-tagescreme-fuer-trockene-haut

Test: Yves Rocher Pflegelinie Elixir 7.9
Kundenmeinungen