DIY Anleitung für Baby Turnschuhe selber häkeln - 3/6 Monate - Schritt für Schritt

Baby Turnschuhe selber häkeln Anleitung

Anleitung für Turnschuhe für Babys zum selber häkeln: DIY Babyturnschuhe

Diese Materialien brauchen Sie für die Babyturnschuhe:


Besorgen Sie sich Wolle, am besten Babywolle, in drei unterschiedlichen Farben:

zum Beispiel:

50 g rot
25 g weiss
und ein wenig blaue Wolle



Das brauchen Sie außerdem für Ihre Babyturnschuhe:


eine Häkelnadel in der Größe 2,5 - 3

eine spitzige Wollnadel

ein stumpfe Wollnadel

sowie

eine Schere



Beschreibung  für Ihre Babytunrschuhe:

Die Sohle für die hippen Turnschuhe für Babys: 


9 Luftmaschen in weiss anschlagen.

8 feste Maschen darauf häkeln.

2. und 3.Reihe: am Anfang und am Ende je eine Masche zunehmen = 12 Maschen (Aus einer Masche 2 Maschen häkeln)

20 Reihen gerade häkeln.

21. und 22.Reihe am Anfang und am Ende je eine Masche abnehmen. = 8 Maschen (Aus 2 Maschen 1 Masche häkeln)

Masse der Sohle ca. 9 x 4cm



Das Fußteil für die Babytunrschuhe: 




1 Runde feste Maschen um die Sohle häkeln. = 70 Maschen.

Mit einer Kettmasche die Runde jeweils schliessen und für die nächste Runde mit 1 Luftmasche beginnen.

In folgender Farbreihenfolge weiterarbeiten: (beim Farbwechsel kann jeweils der „alte“ Faden unter dem „neuen“ Faden mitgehäkelt und nach einem Stück abgeschnitten werden, das erspart später das Vernähen).

2. Runde weiss

3. Runde blau

4. und 5. Runde weiss

6., 7. und 8.Runde rot

Höhe des gessamten Fußteils für den Babyturnschuh: 3 cm.



Der Rist für die Babyturnschuhe: 


Mit den mittleren 12 Maschen hin und her häkeln, das Ristteil soll in der Fortsetzung der Sohle sein.

Auf beiden Seiten jeweils die erste und die letzte Masche mit der seitlichen Kante zusammenhäkeln.

9 Reihen auf diese Art arbeiten.

Länge des Ristteils: 2,5 cm



Die Lasche für die Turnschuhe für Babys:


12 Reihen gerade häkeln.

13. und 14. Reihe am Anfang und am Ende je 1Masche abnehmen.

Faden abschneiden.

Länge der Lasche für den Babyturnschuh: ca. 5 cm



Das Seitenteil für die Babyturnschuhe: 


Faden einsetzen: 1Luftmasche, feste Maschen häkeln und dabei das Fadenende mithäkeln. Die erste Masche des Seitenteils befindet sich direkt neben dem Uebergang Ristteil – Lasche.

Das Seitenteil wird in Reihen hin und her gehäkelt.

2 Reihen gerade häkeln. = 40 Maschen

3. Reihe am Anfang und am Ende je 2 Maschen abnehmen (nicht häkeln)

4. bis 11. Reihe jeweils am Anfang eine Masche abnehmen. = 20 Maschen

Höhe des Seitenteils für den Turnschuh für Babys: 4,5cm.



Der Aussenrand für die Tunrschuhe für Babys:


Eine Runde feste Maschen in weiss über das Seitenteil häkeln, Schrägung und ohne Unterbruch um die Lasche, Schrägung bis wieder zum Anfang häkeln. Jetzt können Sie den Faden abschneiden.


Das Design für den hippen Turnschuh für Babys: Punkte häkeln  


2 Luftmaschen in weiss anschlagen.

6 feste Maschen in die 1.Luftmasche häkeln. Die Runde mit einer Kettmasche schliessen.

1 Luftmasche, in jede feste Masche 2 feste Maschen häkeln = 12 Maschen. Die Runde mit einer Kettmasche schliessen.

Insgesamt 4 Punkte häkeln.



Die Schnüre für die stylischen Babyturnschuhe zum selber häkeln: 


Je 60 cm verstärkte Luftmaschenschnur in blau häkeln.

150 cm Garn abmessen, 1 Masche anschlagen, nun immer das abgemessene Garnende über die Häkelnadel legen und dann eine Luftmasche häkeln.

2 Schnüre herstellen.

Fadenenden vernähen.



Das Ausarbeiten der Babyturnschuhe: 


Fadenenden vernähen.

Punkte auf Knöchelhöhe auf die Schuhseitenteile nähen.

Entlang der Seitenteilschrägung verteilt je 3 Oesen in weiss aufsticken. (Steppstiche)

Schnüre einziehen.

Eine Anleitung für Babyturnschuhe gesucht? Turnschuhe für Babys kann man schnell und einfach selber häkeln! Und so geht´s!




Und hier kommt noch eine super hippe Videoanleitung für stylische Turnschuhe für Babys:

DIY-Babyturnschuhe zum schnell selber häkeln! 


So häkeln Sie ganz einfach einen ultrasüßen Babyturnschuh selbst:

Die Anleitung für die DIY Baby Turnschuhe ist für die Größe: 3 bis 6 Monate: